Angebote

Machen verändert etwas, denken bereitet den Boden. Deshalb starte bei dir, hole Inspiration dazu und wir begleiten die Reise, dass der Wille für Veränderung im ICH, WIR und ALLE von KMUs und Regionen wachsen kann.

Postkarten-Sets zur Persönlichkeitsentwicklung (mit Einladung zur Community)

Created with Sketch.

Persönlichkeitsentwicklung ist persönlich

Remo hat gelernt, wie bedeutend wahrhaftig sichere Räume sind, weshalb das Integrale auch eine Schutzfunktion hat und warum wir ohne den inneren Willen der Person im Kollektiv Haltungen nicht  entwickeln können ohne ggf. Effekte im Subjektiven auszulösen: Die gefühlte Sicherheit ist ein Grundbedürfnis und von so vielen Projektionen beeinflusst. Ob, wann und wie diese gewandelt und ent(-)wickelt werden, ist auch an Projektionen gebunden. Deshalb haben wir drei Collagen mit Postkarten erstellt, die du im Modell «Pay what feels right» erwerben kannst. Dies aus Dankbarkeit dem Leben gegenüber. Im Moment sind sie noch Prototypen. In der DACH-weiten Community «Haltung erweitern» mit über 1'100 Menschen für/mit Wachtsumsgefährt:innen im ICH, WIR und ALLE ist Remo als Themengeber fürs «verantworten und vertrauen» aktiv.

Führungsentwicklung als gemeinsame Reise der GL-Teams erlebbar machen

Created with Sketch.

Führungsentwicklung in KMUs

Die Reise startet mit zwei Halbtagen zum Verantworten, der Dynamik und Spannung, Beziehungsweisheit, Persönlichkeitsentwicklung und sieben Teamkompetenzen. Danach wird individuell abgetieft, die Selbstbestimmung gestärkt und kollektive Impulse eingebracht, wie:

  • Verletzlichkeit als Grundvoraussetzung für mutige Schritte vorleben
  • «Werte-Tango»: Führung braucht einen Rahmen
  • Partizipative Formate im Betriebsalltag einsetzen
  • Die Bedeutung von Struktur und die Verbindung mit Bewusstsein schrittweise thematisieren. 

Workshop, um in selbstorganisierende Systeme hineinwachsen zu können

Created with Sketch.

Bewusstsein kommt vor Struktur und dem Antworten

Dominiert die Kontrolle, kann eine Angstkultur aufkommen. Ist ein rationales-funktionales System dominant, gehört die gelebte Fehlerkultur dazu und die Eigenverantwortung wird vermisst, weil an einem technischen Vertrauensbegriff gehangen wird. Für eine stärker selbstorganisierte Verantwortungskultur braucht es ein menschliches, beziehungsweises verTrauen (als Verb) und damit ein Willen mitwirken und reifen im System zu wollen. Diese Welt zu verstehen, ist Zweck dieses Workshops, um selbstbestimmt die Reise des eigenen Unternehmens zu steuern.

Praxiszirkel Fachkräfte & Wertschöpfungsketten (mit INOS): Start Q2/2024

Created with Sketch.

Fachkräfte & Wertschöpfungsketten

Wir moderieren diesen Praxiszirkel mit der OST als Plattform-Lead Wertschöpfungsketten im 2024 und 2025 mit bis zu 10 Unternehmen. In diesen zwei Jahren gehen wir den Ursachen und Lösungen auf den Grund und die teilnehmenden Unternehmen lernen in dieser nicht konkurrenzierenden Gruppe voneinander und durch Impulse.

Bedürfnisorientierte Innovations- & Entwicklungsbegleitung

Created with Sketch.

Coach für Innovation & Entwicklung

Machergeist unterstützt vielfältige Akteur:innen in Regionen und geht auch mit ins Risiko, um Projekte in Regionen zu etablieren. Als INOS-Coach begleitet Remo Unternehmen in ihren Vorhaben für mehr Kooperation und Entwicklung. Wir sind in beiden Fällen Impulsgeber und Ermöglicher, um auf mögliche Spannungen in der Entwicklung und der Integration einer Innovation in die Firma aufmerksam zu machen.

Teil der Lösung sein: Die Kreislaufwirtschaft in der Praxis verstehen lernen 

Created with Sketch.

4-jähriges Reallabor im Toggenburg

Von 2024 bis 2027 findet ein Reallaborprojekt mit der OST statt. Hier ist Remo im Kernteam des Projektes und wird die Rolle «Lead Partnerunternehmen» prägen. In diesem Projekt werden vielfältige Effekte und Möglichkeiten in einem ländlichen Raum untersucht und Unternehmen ihren Bedürfnissen entsprechend begleitet und die nötige Begleitung entwickelt und umgesetzt.

Teil der Lösung sein: Klimawandel und Nachhaltigkeit in Unternehmen verankern

Created with Sketch.

Selbstbestimmung mit Kontextthemen verbinden

Setzst du als Führungskraft in einem Unternehmen darauf, dass ihr Teil der Lösung werdet? Hast du eine intrinsisch motivierte Betriebsgruppe zum Thema gebildet und möchteste auf eine Reise starten die Befindlichkeit und Verletzlichkeit gegenüber natürlichen Themen und Prozesse und die Relevanz dieser auf die Firma zu thematisieren? Dann braucht es selbstbestimmte Energie und eine Reisebegleitung. Wir bieten diese Reisebegleitung. Welche Meilensteine sich in den letzten Jahren in Unternehmen manifestiert haben, zeigen wir im Angebot auf.

Kollegialer Kreis von/für Geschäftsführende in deiner Region starten 

Created with Sketch.

Kollegialer Kreis von/für Geschäftsführende

Das Mit- und Füreinander auf eine wahrhaftige Art und Weise braucht sichere Räume, die komplett neu und zu üben sind. Das Schöpfen von Potenzialen geschieht im Austausch. Es werden Outdoor-Erlebnisse, Kreiskultur und kollegiale Beratung kombiniert. Aktuell begleiten wir als Prototyp einen «CEO-Circle» im Toggenburg. Gerne unterstützen wir in der Etablierung weiterer solcher Kreise.

Einem dezentralen Netzwerk für einen progressiven Schub beitreten

Created with Sketch.

Kooperation mit den Corporate Rebels dezentralisieren

Remo ist seit der Gründung des global grössten Netzwerks für einen progressiven Wandel von Unternehmen mit den beiden Gründern verbunden. Nun steht die Frage im Raum, ob und wenn ja, wie sich eine Schweizer Zelle bilden kann. Hier kann der Artikel im Tages-Anzeiger im Rahmen deren Buch-Vernissage eingesehen werden.